Das Lieblingsrezept von Ulrich vom Biohof Garvsmühlen, 35 km von Wismar

750 g Kürbisfleisch, gewürfelt
1 Dose/n Tomate(n), gehackt oder entsprechend frisch gehäutet
1 Stück Zwiebel(n), geputzt & gewürfelt
2 Zehe/n Knoblauch, oder mehr, geputzt &gehackt
150 ml Balsamico, weiß
150 g Zucker, braun
5 Körner Piment (Nelkenpfeffer)
1/2 Chilischote/n, getrocknet
1 EL Salz

Zubereitung
Arbeitszeit ca. 20 Minuten
Alle Zutaten in einen Topf geben, aufkochen lassen und auf kleiner Flamme weich und dicklich köcheln lassen, ggf. mit einem Stabmixer etwas pürieren. Abschmecken und heiß in vorbereitete Twist-off Gläser füllen, zuschrauben und abkühlen lassen.
Es ist ein mildes, leicht scharfes Chutney, das zu allem passt. Ideal auch für die bevorstehende Grillsaison. Einfach mal ausprobieren, lecker 😉

Hier kannst du das Rezept herunterladen:

Kürbis – Tomaten – Chutney

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.